Neue Artikel

3 Fragen an...

Warum Düsseldorf genau auf die richtige Strategie für seinen Einzelhandel setzt – 3 Fragen an Marcel Abel

Die Einkaufsstadt Düsseldorf verändert seit mehreren Jahren radikal ihr Gesicht. Neben Prestigeobjekten wie dem Kö-Bogen richtet sich das Zentrum generell auf das moderne Kaufverhalten und die Parallelität von stationärem und Online-Handel aus. Marcel Abel, Geschäftsführer und Niederlassungsleiter JLL Düsseldorf, ist nicht nur zum Arbeiten und Einkaufen dort, sondern auch gebürtiger …

WEITERLESEN →
Allgemein

Austausch, Zuversicht und Offenheit in der Immobilienbranche – warum wir daran glauben, dass wir gemeinsam mehr erreichen

Denkanstöße vom ULI Urban Leader Summit Die Immobilienbranche und ihre Akteure blicken optimistisch in die Zukunft. Verwunderlich ist die gute Grundstimmung nicht. Die Transaktionsvolumina für Gewerbe- wie Wohnimmobilien verzeichnen auch im laufenden Jahr wieder Rekordwerte. Gerade der deutsche Markt gilt aktuell auch international als DER Safe Haven. Und doch gibt …

WEITERLESEN →
Allgemein

Urban Soup statt Schuhe – Gastrovielfalt macht Appetit auf Shopping Center

Auf den Genuss kommt es an: Bei den Verbrauchern ist Essengehen längst das neue Shoppen. Statt noch ein Paar Schuhe zu kaufen, probiert man lieber das neue vegane Suppenkonzept aus, fotografiert sein Essen und zelebriert das Erlebnis, statt den überfüllten Kleiderschrank. Doch auch Investoren kommen zunehmend auf den Geschmack. Das …

WEITERLESEN →
Blog-header-magnus-danneck-3-fragen
3 Fragen an...

Mehr als ein Logo auf Vermietungsschildern – was macht eine gute Immobilienmarke aus? 3 Fragen an Magnus Danneck

Die Zeiten, als sich Unternehmensmarken vor allem über ihr Logo, ein paar Banner oder einen Werbespot definierten, sind längst vorbei. Was heute zählt, sind ein stringenter Auftritt über alle Kanäle, gute Geschichten hinter der Marke und eine treffend-unterscheidbare Positionierung inmitten der Branchen-Konkurrenz mit oft identischem Geschäftsmodell. Die Preisträger des diesjährigen …

WEITERLESEN →
3 Fragen an...

Retail-Marge trotz schrumpfender Märkte sichern – wie geht das nachhaltig und ohne zu schließen? 3 Fragen an Marc Mauscherning

Stores schließen? Im Klemmgriff von Digitalisierung und E-Commerce stellen sich immer mehr Retailer genau diese Frage. Trotz generell positiver Verbraucher- und Konsumstimmung gingen die realen Umsätze zu Jahresbeginn wieder leicht zurück. Entsprechend größer wird der Margendruck, dem gerne mit Filialschließung begegnet wird. Allerdings muss das nicht erste Konsequenz sein. Auch …

WEITERLESEN →
Blog_Header_In-store-produktion-handel
Retail

Maßpulli to Go – neuer Offline-Impuls für den stationären Handel?

Das Bikini Berlin ist bekannt für sein etwas anderes Shopping-Erlebnis. Eingebettet in denkmalgeschützte Fifties-Architektur und mit Durchblick zum Berliner Zoo ist es Heimat für die speziellen Konzepte hipper Designer, Newcomer und Street-Food-Gastronomen. Auch internationale Marken nutzen das besondere Retro-Flair für Concept- oder Flagship-Stores. Besonderheit wie Highlight sind die hölzernen Pop-up-Store-Module, …

WEITERLESEN →

Weitere Themen